Mostly Printed CNC

Die Mostly Printed CNC ist eine CNC-Fräse hauptsächlich aus 3D-gedruckten Teilen, inspiriert von diesem Video.

Seit 2020 haben wir eine, mit einem Fräsraum von ungefähr 60x60cm - Kontaktpersonen sind Joni, Luca & Moritz.

MPCNC.jpg

Durch die flache Bauart ist diese Maschine gut senkrecht an der Wand aufbewahrbar und wird nur bei Verwendung auf die Tische gestellt. Wir haben aber bisher selbst an der Wand keine funktionierende Aufbewahrungsmöglichkeit.

Momentan in Entwicklung ist auch die Volksfräse (https://www.youtube.com/playlist?list=PLANYX4gwa2XsMHxZewXTkMipJeNGa3MbG), die deutlich größer/stabiler/... ist und auch für unter 1000 € zu haben sein soll. Damit kann man langfristig vermutlich deutlich mehr anfangen als mit der MPCNC.

Wichtige Infos zur Bedienung

  • Auf dem Werkstattrechner ist Estlcam zur Bedienung & Programmierung installiert (F2 öffnet die manuelle Steuerung; wenn die USB-Verbindung abbricht ist es am einfachsten die Software neuzustarten)
  • Ein Notstopp ist in Estlcam immer mit Escape möglich!
  • Am besten mmer erst USB anschließen (die Steuerung funktioniert auch ohne Strom, dann sind nur die Motoren aus) & auch als letztes trennen
  • Immer erst das Netzteil in die Steuerung einstecken und erst danach in die Steckdose! Beim Abbau zuerst aus der Steckdose ziehen!
  • Man kann das Netzteil aus der Steckdose ziehen wenn gerade kein Programm läuft, das schont Motoren & Steuerung (die können sonst überhitzen)

Um sinnvolle Werte herauszufinden & für weitere Grundlagen zum Thema CNC-Fräsen sind die folgenden Seiten empfehlenswert:
https://www.cnc-wiki.de/Betrieb/Fraesparameter
https://www.stepcraft-systems.com/images/SC-Service/SC_Fraesparameter.pdf

Offene Aufgaben & Einkaufsliste

  • Aufbewahrung
  • Opferplatte (am besten plangefräst?!)
  • Satz mit Fräsern & Bohrern, mit Aufbewahrung
  • Gehäuse für die Steuerung (das 3D-gedruckte ist echt kacke) mit gefräster Frontplatte
  • Not-Aus- bzw. Hauptschalter für die Stromversorgung (z. B. https://www.amazon.de/dp/B0759BYPV4/)
  • "echte" Spindel mit Drehzahlregelung
  • Lösung für Kabelführung zur Spindel/Z-Achse

Estlcam-Einstellungen

image-1593271631078.png